6. Dezember

"Best of..." Nachhaltige Weihnachten: Schoko-Nikolaus

Spätestens heute, am Nikolaus-Tag, steht er wieder bei vielen zuhause, neben Walnüssen und Mandarinen im Schuh oder Stiefel: Der Schoko-Nikolaus. Im Jahr 2019 produzierte die deutsche Süßwarenindustrie rund 151 Millionen Schokoladen-Weihnachtsmänner und -Nikoläuse. Eine erstaunliche Menge für deren Herstellung es natürlich auch mehre Tonnen an Kakao bedarf. Aber woher kommt überhaupt der Kakao für die Tonnen an Schokolade und warum hat unser süßer Schokonikolaus einen bitteren Beigeschmack?

Dieser Frage hatten wir uns letztes Jahr im Monatsthema Nachhaltige Weihnachten gewidmet und es ist nach wie vor aktuell !

 

Was ist eure Rolle dabei?

Als Verbraucher ist es umso wichtiger, die Hersteller zu unterstützen, die sich gegen Kinderarbeit und für eine faire Bezahlung aller Beteiligter entlang der Wertschöpfungskette einsetzen. Wir möchten euch ermuntern dieses Jahr nach einem fairen Schoko-Nikolaus Ausschau zu halten. Woran man diesen erkennt? Im Folgenden findet ihr die wichtigsten Fairtrade-Siegel im Zusammenhang mit Kakaoernte und Produktion. Details zu den Siegeln findet ihr nochmal HIER !